Zurück

Das smartline Ras Al Khaimah Beach Resort startet mit dem 01. November 2017 als neues Thomas Cook-Hotel in die Wintersaison 2017/2018. Das neue 3 Sterne smartline Ras Al Khaimah Beach Resort richtet sich an Familien, Paare und Singles und präsentiert sich in der typisch-farbenfrohen Designwelt von dem bekannten Reiseveranstalter Thomas Cook. Das Resort liegt nur eine knappe Stunde vom Dubai International Airport (DXB) entfernt und verfügt über 253 geschmackvoll eingerichtete, in einer großzügigen Gartenanlage gelegene Chalets, einen 700 Meter langen Privatstrand, drei Pools, vier Bars, einen Coffee Shop, ein Buffetrestaurant sowie kostenloses WLAN. Entspannung bietet ein Spa mit Sauna und Jacuzzi, auch ein Fitness-Center, Tennis- und diverse Wassersportmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Shopping-Freunde können den kostenlosen Hotel-Shuttle zur Ras Al Khaimah Mall nutzen.

Das Emirat Ras Al Khaimah im Nordosten der arabischen Halbinsel etabliert sich immer mehr als Erholungsoase für Reisende, die einen Besuch in der boomenden Metropole Dubai mit einem entspannten Strandurlaub kombinieren möchten. Der Wüstenstaat ist geprägt von traditionell arabischem Flair: Wer Lokalkolorit sucht, nimmt ein Bad in den heißen Schwefelquellen von Khatt Springs, besucht Dattelfarmen, ein Kamelrennen oder den Dromedar-Markt, begibt sich auf Jeeptour zum höchsten Gipfel der Emirate im Hadschar-Gebirge oder bummelt durch die nach Wasserpfeifen und orientalischen Gewürzen duftenden Gassen im alten Ortskern von Ras Al Khaimah Stadt.