Zurück

Ein wenig verrückt, ein wenig surreal: Das Stadtbild von Dubai soll sich wandeln. Die Städtebauer von Dubai und die Projektgesellschaft Nakheel planen mehr Grün für die Stadt und wollen die zahlreichen Viadukte innerhalb der Stadt in Waldszenen verwandeln. Dann werden die nackten Betonstelzen den riesigen Baumstämmen der subtropischen Regenwälder gleichen und in den Baumkronen versinkt die mehrspurige Fahrbahndecke wie von Gottes Hand geschaffen.

Als Vorzeige- und Musterprojekt wurde die Unterseite der Brücke, die auf Jalm Island führt, mit dem Urwaldprojekt dekoriert. Mit einem langfristigen Plan will die Stadt Dubai so Schritt für Schritt an einzelnen Orten der Stadt diese in Kunstobjekte verwandeln. Das Projekt läuft unter dem Namen #DubaiSpeakstoYou. Verantwortet wird die Kunst-Initiative von Brand Dubai, einer Abteilung der Regierungsbehörde Dubai Media Office. Partner in der Initiative ist Nakheel. „Nakheel ist das führende Unternehmen im Immobilienmarkt von Dubai. Ihre Prestigeobjekte ziehen jeden Tag Tausende von Besuchern und Touristen an.“ So Maitha Bu Humaid, Brand Dubai’s Direktorin.