Zurück

Emirates SkyCargo, die Frachtabteilung von Emirates, hat im Laufe eines Monats einige der weltweit besten Springpferde auf drei Kontinenten erfolgreich transportiert. Die Pferde wurden in Lüttich, Belgien, verfrachtet, damit sie in den ersten drei Rennen der Longines Global Champions Tour in Mexiko City, Miami und Shanghai im April 2017 an den Start gehen. Der Air-Carrier führte insgesamt 10 Spezial-Frachtflüge mit jeweils 25 Pferdeboxen und ihren Betreuern durch. Emirates SkyCargo arbeitete bei den Transporten eng mit dem Unternehmen Peden Bloodstock zusammen. Bloodstock ist ein Spezialist für Pferdetransporte, und beherrscht die komplexe Logistik im Umgang und dem Transport mit 100 Pferden.

Für den ersten Abschnitt der Reise transportierte Emirates SkyCargo 93 Pferde in zwei Flügen von Lüttich nach Mexiko-Stadt. Die Pferde, die jeweils zwischen 600-650 kg wiegen, wurden in Emirates SkyCargo Boeing 777F Frachtern zusammen mit ihren 11 Begleitern und etwa 30 Tonnen Ausrüstung geflogen. Die Flüge dauerten bis zu 12 Stunden, um sie sicher ein paar Tage vor den Rennen an das Ziel zu bringen. Alle Gewinner der CSI 5 Level Rennen bei der Longines Global Champions Tour Veranstaltung in Mexiko City waren an Bord von Emirates SkyCargo gereist. Die zweite Etappe der Tour beinhaltete einen relativ kurzen Drei-Stunden-Flug an Bord der Emirates SkyCargo Frachter von Mexiko-Stadt nach Miami. Im Anschluss an die Rennen in Miami wurden die Pferde dann wieder nach Lüttich zurück geflogen. Weiter ging es dann für 96 Pferde und ihre Begleiter in drei Flügen von Lüttich nach Shanghai.

Emirates SkyCargo bietet hervorragende Einrichtungen verbunden mit einer Flotte modernster Flugzeugen und kundenspezifischen Pferdeställen. Gemeinsam mit den prädestinierten logistischen Arrangements am Boden durch Spezialisten wie Peden Bloodstock erleben die Tiere eine ruhige und komfortable Umgebung, die das Wohlbefinden sicherstellt und gleichzeitig alle internationalen Normen für den Transport von lebenden Tieren einhält.

Emirates SkyCargo transportiert regelmäßig Meisterpferde für führende Reitwettbewerbe auf der ganzen Welt. Mit einem globalen Netzwerk von über 150 Destinationen in 83 Ländern hat Emirates SkyCargo regelmäßig Premiumpferde auf sechs Kontinenten transportiert. Anfang dieses Jahres transportierte der Carrier einige der weltbesten Rennpferde nach Dubai für die in Dubai stattfindende World Cup Pferderennen-Meisterschaft.