Zurück

Das Informationsangebot der heutigen Jahre hat im Vergleich zu der Vergangenheit um ein Mehrfaches zugenommen. Zwar haben die klassischen Informationsmedien wie Zeitungen und Zeitschriften weltweit an Bedeutung verloren, doch die neuen Medienkanäle, allen voran die Social-Media-Kanäle, haben überproportional zugelegt. Zugelegt hat damit allerdings auch das Qualitätsdefizit der Informationen. Heute kann Jeder von jedem Ort der Welt seine Informationen verbreiten. Der Wahrheitsgehalt der so verbreiteten Informationen lässt sich für ungeübte Informationskonsumenten oft nur schwerlich nachvollziehen.

Seine Hoheit Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, unterstrich bei einem Bankett der Medienindustrie in Dubai die verantwortungsvolle Rolle der Medien bei der Unterstützung der arabischen Region. Diese sieht sich großen Herausforderungen gegenüber, die vor allem durch eine objektive Berichterstattung über rasche Veränderungen der gesellschaftspolitischen und ökonomischen Landschaft der Region unterstützt werden müssen. Sheikh Mohammed forderte die Medien auf, die arabische Gesellschaft bei der Bewältigung der Herausforderungen dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und damit den arabischen Nationen bei der Verwirklichung von Fortschritt und Entwicklung zu helfen.

„Die Fähigkeit, das Wort zu benutzen, ist eine Ehre und Verantwortung, die durch die Erhaltung der höchsten Ebenen der Integrität und Objektivität geschützt werden muss. Die Medien sind ein Partner im Entwicklungsprozess. Diese Partnerschaft beinhaltet eine große Verantwortung, vor allem in Bezug auf die Verwendung der richtigen Worte. Sie tragen dazu bei, kommenden Generationen eine angemessene Zukunft aufzubauen“, so Sheikh Mohammaed.

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben früh erkannt, dass die Medien eine entscheidende Rolle bei ihrer Entwicklung spielen. Dies ist der Ausgangspunkt, dass die Emirate immer versuchen, den Medien eine solide Plattform zu schaffen. Sheikh Mohammed sagte, dass die Vereinigten Arabischen Emirate bemüht sind, Medienfachleute mit aller Kraft zu unterstützen, damit sie Ihre Arbeit in der bestmöglichen Weise machen können. Anwesende Medienfachleute des vom Dubai Media Office arrangierten Treffens lobten die ständige Unterstützung von Sheikh Mohammed für die Bereitstellung eines förderlichen Umfelds für die Medien, um zum Aufbau einer friedlichen und erfolgreichen Zukunft beizutragen.