Zurück

Die Bauindustrie in Dubai und ihre Aktivitäten steuern 2017 auf ein neues Hoch mit mehr als 26.000 im Bau befindlichen Gebäuden in der Stadt zu. Die offizielle Bubehörde der Dubai Stadtverwaltung berichtet von derzeit
26.653 Gebäude im Bau. Darunter befinden sich 16.870 Residenz-Villen, 1.238 mehrstöckige Gebäude, 770 allgemeine Gebäude, 737 Industriegebäude und 6.111 private Villen. Alleine in den ersten drei Monaten dieses Jahres 2017 sind bereits 3.360 Gebäude ihrer Bestimmung übergeben worden.

Im ersten Quartal 2017 ewurden 20.067 Bauanträge für Neubauten gestellt. Darunter 5.180 private Villen, 3.820 Residenz-Villen, 3.975 mehrstöckige Gebäude, 2.582 Industriegebäude und 2.310 Hochhäuser. Davon wurden bereit 11.139 Baubewilligungen erteilt.