Zurück

Sheikh Mohammad Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, kündigte die Einführung des Arab Social Media Influencers Club an. Damit deutet der Herrscher an, welchen Stellenwert er den sozialen Medien zuordnet. Der Club wird eine neue Plattform sein, um die Rolle und den Beitrag der arabischen Social Media-Einflussfaktoren zu maximieren und ihre Beteiligung an der Förderung der arabischen Gesellschaften zu erweitern.

Gleichzeitig sind jedoch auch die Neuen Meiden ein wichtiger Multiplikator für die Vereinigten Arabischen Emirate über ihre eigenen Grenzen hinaus. Sheikh Mohammad forderte seine Bürger auf, den Erfolg ihres Landes mit den Möglichkeiten der Sozialen Medien in die Welt hinaus zu tragen: „Wir haben Millionen von Freunden für unser Land gefunden und wir wollen das Erreichte mit vielen anderen neuen Menschen auf der Welt teilen“, so Sheikh Mohammed Bin Rashid auf einer Festveranstaltung.

Sheikh Mohammend selbst ist ein Power-User im Bereich der Sozialen Medien. Man schreibt ihm mehr als 15 Millionen Follower auf den verschiedenen Plattformen nach