Zurück

Falken sind der Stolz der Araber und gleichzeitig neben rassigen Pferden und schnellen Rennkamelen eines ihrer liebsten Hobbys. Gleichzeitig sind die Falken ein kulturelles Erbe der Beduinen. Denn Falken gehörten zu ihrem Leben und waren für das Überleben in der lebensfeindlichen Wüste von größter Bedeutung. Das Erbe spiegelt sich auch heute noch im Staatswappen der Vereinigten Arabischen Emirate wieder: ein goldener Falke mit weißen Federn und der Nationalflagge auf der Brust.

Unweit von Abu Dhabi ist für die bis zu 50.000 US Dollar teuren Tiere ein eigenes Hospital entstanden: Das Abu Dhabi Falcon Hospital, seit vielen Jahren erfolgreich von der deutschen Tierärztin Margit Müller geleitet. Man erzählt sich, dass sie sich in Anerkennung Ihrer außergewöhnlichen medizinischen Erfolge für die gefiederten Tiere nicht nur das Vertrauen der Scheichs erworben hat, man habe sie auch vor einiger Zeit in den Status „eines Halbmannes“ erhoben, was für eine Frau in der Region eine besondere Auszeichnung ist.

In die Klinik von Margit Müller werden jährlich um die 10.000 Falken zur Behandlung gebracht. Sie ist die größte und am besten ausgestattete Falkenklinik weltweit. Der Besuch der Klinik ist zunächst eher unspektakulär. Man findet ein Museum mit Falkenausstellung sowie eine Anlage mit freifliegenden Falken. Angeboten wird eine geführte Besichtigung in kleinen Gruppen. Hier wird aber dann auf Individualität ohne festes Programm gesetzt. Mit Glück kann man einer „Pediküre“ des Falken beiwohnen, darf ein Tier fütter, oder auf dem Arm halten. Bei einer Flug- und Jagdshow bewundert man die Geschicklichkeit und Wendigkeit der Tiere.

Besucher-Tipp: Die Entfernung von der Abu Dhabi Corniche zur Klinik beträgt ca. 45 Kilometer und dauert bei normalen Verkehrsverhältnissen nicht mehr als eine Stunde. Die Klinik liegt nicht weit vom internationalen Flughafen und von der City Masdar entfernt. Dennoch ist eine Anfahrt mit dem Taxi empfehlenswert, da die Klinik etwas abseits des Hauptverkehrsweges liegt. Bereits vor der Abfahrt des Taxis sollte man sich darüber vergewissern, dass der Fahrer dort wirklich ortskundig ist und das Ziel auch kennt.

Öffnungszeiten:
Sonntag – Donnerstag 08:30 Uhr – 14:30 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 170AED
Kinder unter 5 Jahre: frei
Kinder von 5 – 9 Jahre 60AED

Weitere Informationen: www.falconhospital.com/