Zurück

Times, Helvetica, Arial oder Verdana. Schrifttypen, die heute Millionen von Meschen durch den Gebrauch ihrer Computer kennen. Nun gibt es auch eine Schrift „Dubai“. Diese Schrift hat jedoch nicht von irgendwelchen Markenentwicklern ihren Namen bekommen, sie ist tatsächlich für die Stadt und mit der Stadt geschaffen worden. Sie steht nun mehr als 100 Millionen Microsoft Office 365 Anwendern und derzeit in lateinischen wie arabischen Schriftzeichen zur Verfügung. Es gibt sie als „Dubai“, „Dubai Medium“ und „Dubai Lght“. Adaptionen für die Schriften von 21 Sprachen werden in Kürze folgen.

Entwickelt wurde die Schrift von Monotype UK in Zusammenarbeit mit Entwicklern des Govrenment von Dubai. Die neue Schrift steht für Leichtigkeit, Toleranz und mehr Lebensfreude. Die Entwicklungschefin von Monotype UK und Leiterin des eineinhalb Jahre an dem Projekt tätigen Teams erklärte zur Entstehung: „Die Schrift ist inspiriert von dem Wachstum und dem nach oben in den Himmel strebendem Verlangen und von der Vielfalt der Kulturen die in der Stadt mit gegenseitiger Wertschätzung und in Frieden leben.

Die Schrift kann hier kostenlos zur Nutzung heruntergeladen werden: www.dubaifont.com