Zurück

Damac Properties, ein führender Entwickler von Luxus-Immobilien in den Vereinigten Arabischen Emiraten, hat offiziell den Trump International Golf Club Dubai eröffnet. Zur Eröffnung kam Eric Trump, Executive Vice President des Trump-Imperiums and Donald Trump Jr. Der Trump International Golf Club Dubai ist eine weitere Ergänzung zu Dubais Portfolio von 18 renommierten Golfclubs.

Hussain Sajwani, der Vorsitzende von Damac Properties, sagte: „Es ist ein internationaler Golfplatz, der in der Liga der Premium-Golfplätze der Welt spielt. Dieser neue Golfplatz wird die Golf-Szene in Dubai begeistern und die Position von Dubai als globales Ziel für Weltklasse-Einrichtungen weiter festigen.“ Der Par-71 Golfplatz liegt, rund 10 Fahrminuten von der Sheikh Zayed Road entfernt, mitten im Herzen des wichtigen Damac Areal Damac Hills in Dubai, das insgesamt 42 Millionen Quadratmeter umfasst. Gestaltet wurde der Course von dem weltbekannten Golfplatz-Architekten Gil Hanse, der auch den Kurs für die Olympischen Spiele 2016 entworfen hat.

Damac Hills besteht aus über 4.000 Luxus-Villen und 7.500 Eigentumswohnungen. Daneben wird Luxus-Shopping geboten, Spa-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen bieten jede Art von Lebensqualität. Auch einige Einzelhandelsgeschäfte für Lebensmittel und Getränke sind vorhanden.