Zurück

Die Raj Sahni Group International, kurz RSG International, u.a. tätig in der Immobilienentwicklung, Automobilbranche-und bei Industrieanlagen, baut ein neues Fünf-Sterne-Hotel und Serviced Apartment-Projekt in Dubai. Das Projekt liegt in Sufouh Gardens auf Sheikh Zayed Road.

Mit einem Betreibervertrag wird dieses Haus dann von der Rotana Gruppe, einem der größten Hotelbetreiber im Mittleren Osten, geleitet. Die „Sabah Rotana“, die 54-stöckige, 534-Zimmer-Liegenschaft, soll im zweiten Quartal 2020 eröffnet werden. Die Aufteilung der Zimmer wird sich in 210 hoteleigene, 10 exquisite Suiten und zwei luxuriöse Präsidentensuiten gestalten. Hinzu kommen als Serviced Appartements 260 Ein-Zimmer-Appartements und 52 Zwei-Zimmer-Appartements.

Für das leibliche Wohl sorgen Restaurants, Bars und drei Nachtclubs, darunter einer auf dem Dach. Eine weitere Attraktion sind die Geschäfts- und Erholungseinrichtungen: Drei voll ausgestattete Tagungsräume, eine Executive Lounge und ein hochmodernes Fitnessstudio, ein Swimmingpool und eine Wellness-Lounge.

Ein Parkhaus, das sich über das Tief-und Erdgeschoss verteilt wird bis zu 800 Fahrzeuge unterbringen.