Zurück

Herrliche Strände gibt es in Dubai jede Menge auch für die Öffentlichkeit: Al Mamzar Beach Park, Sufouh Beach, Black Palace Beach, JBR Beach, Jumeirah Public Beach, Kite Beach oder Sunset Beach, um nur einige davon zu nennen. Das Tourist Police Department Dubai hat nun für die Strände in Dubai den Einsatz von Polizei-Patrouillen via Strandbuggy eingeführt. Mit dem Einsatz der Buggys will man schneller auf Notfälle reagieren können und den Touristen noch mehr Sicherheit in ihrem Urlaubsvergnügen zukommen lassen. Die Strand-Patrouillen sind mit einem Erste-Hilfe-Kit, zwei zusätzlichen Sitzen neben dem Fahrer und einer großen Box, um die Sachen von Touristen zu transportieren, ausgestattet.

Die neuen Polizeipatrouillen werden nicht nur in Notsituationen zum Einsatz kommen. Sie fahren ihre Routen regelmäßig ab und stehen den Touristen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Auch die MItfahrgelegenheit, um von einem Gebiet hzum anderen zu kommen, ist durchaus gegeben.