Zurück

In den Vereinigten Arabischen Emiraten wie Abu Dhabi, Dubai, Ras Al Khaimah, Ajman und Sharjah spielen Sportveranstaltungen eine wichtige Rolle im nationalen wie internationalen Urlauber- und Besucherstrom. Die großen Sportereignisse wie der Grand Prix von Abu Dhabi und der Dubai World Cup werden dazu beitragen, die kühnen Pläne des Landes zu erreichen: 20 Millionen Besucher in Dubai und 7,5 Millionen in Abu Dhabi bis 2020.

Die Region verfügt über die besten Sportanlagen, erstklassige Unterkünfte und hervorragenden Verbindungen zu den großen Städten auf allen Kontinenten der Welt. So ist die Anreise sowie der Aufenthalt für die Sportler, Besucher und Funktioäre eine entspannte Angelegenheit. Der jährliche Veranstaltungskalender umfasst die Mclaren Cup Polo, die Omega Dubai Desert Classic, die Dubai Duty Free Tennis Championships, den ITU World Triathlon Abu Dhabi, den Dubai World Cup, die Emirates Airline Dubai Rugby Sevens, die DP World Tour Championships und den Großen Preis von Abu Dhabi und eine große Anzahl weiterer Anzahl der Profi-und Amateur-Wettbewerbe. Erst kürzlich wurde angekündigt, dass die Vereinigten Arabischen Emirate Gastgeber des UAE Asian Cup 2019 sein werden.