Zurück

Das Wort Anantara in Sanskrit, eine der älesten indischen Sprachen, bedeutet „endlos“ und beschreibt ein Gefühl von Freiheit, Bewegung und Harmonie. Von diesen Attributen sind auch die weltweiten Anantara-Resort geprägt. Jedes Anantara-Resort wird von einer Vielzahl von kulturellen Traditionen, dem historischen Erbe und der natürlichen Schönheit des Reiseziels inspiriert. So ist der Aufenthalt immer eine einzigartige Reise der Entdeckung und Inspiration.

Ein weiteres Anantara-Resort entsteht nun bis Mitte 2019 in Mina Al Arab im Emirat Ras Al Khaimah. Hier bietet sich eine malerische Hafengemeinde, die sowohl die natürliche Schönheit von Ras Al Khaimah als auch das reiche Kulturgut zeigt. Im Einklang zu den Natur- und Freizeitangeboten von Mina Al Arab wird der Privatstrand des Resorts eine atemberaubende, von Mangroven gesäumte Öko-Zone erschließen.

Komfortable Zimmer, Suiten und die ersten Malediven-inspirierten Überwasser-Villen ihrer Art im Emirat werden dieGäste in einem authentischem Luxus empfangen. Entspannung und Erfrischung bieten dann Pool und Strand, Health Club und Fitness-Studio. Welness auf höchstem Niveau wird hir ebenso zuhause sein wie kulinarische Erlebnisse. Mit 300 Gästezimmern, Suiten und Überwasservillen, dem asiatischen Spezialitäten Restaurant, einem Meeresfrüchte-Grill-Restaurant, der Strand und Poolbar den Fitnessräumen für Aerobic und Yoga, den Squash- und Tennisplätzen, dem großen Pool, dem Kinderclub, dem Anantara Spa und den komfortablen Meeting- und Veranstaltungsräumen mit einem Ballsaal von 1.200 qm, ist das neue Anantara Mina Al Arab eine absolute Top-Adresse im Emirat an der Norsspitze der arabischen Halbinsel.