Zurück

Die Namen der Teilnehmer auf der European Senior Tour sind passionierten Golfern wohlbekannt: Ryder Cup-Kapitäne wie Paul McGinley und José María Olazábal, Ryder Cup-Spieler wie Peter Baker und Jarmo Sandelin, European Tour-Sieger wie Gary Orr und Carl Suneson und deutsche Golf-Größen wie Bernhard Langer und Bernd Strüver.

Solche und viele andere „alte“ Sportgrößen kommen während der European Senior Tour auch in die Vereinigten Arabischen Emirate. Die European Tour feiert den Herren-Profi-Golf auf einer globalen Bühne. Ein Teil davon ist das Race to Dubai und steht für die Vielfalt und die Begeisterung für den Golfsport weltweit. Im Jahr 2017 veranstaltet der European Tour International Spielplan 47 Turniere in 26 Ländern, alle als ein Teil des Race to Dubai. Race to Dubai ist die jährliche Turnierserie, die als die Europameisterschaft im Golf gilt.

Ein Teil der gesamten Turnierserie findet auch in Sharjah auf dem Sharjah Golf and Shooting Club-Platz statt. Der Turniertermin ist der 16. – 18. März 2017. Im offiziellen Turnierkalender des Veranstalters ist der Turnierort noch mit unbekannt ausgewiesen.