Zurück

An den Flughäfen Dubai International und Dubai World Central können nun alle Passagiere unbegrenzt und kostenlos das lokale High-Speed-Wi-Fi genießen. Diesen Service stellt ab sofort der Betreiber der Dubai Flughäfen offiziell auf beiden Flughäfen zur Verfügung.

Die Markteinführung des neuen Dienstes folgt nach einer umfassenden Untersuchung der Passagiererwartungen. Aufgrund der Ergebnisse wurden große Anstrengungen unternommen, die WLAN-Infrastruktur des Flughafens zu modernisieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines viermonatigen Pilotprojekts, das im Juli Anfang dieses Jahres am Concourse D gestartet wurde, konnte der Service nun komplett freigegeben werden.

Die Nutzung des kostenlosen Wi-Fi ist denkbar einfach und die Herstellung der Verbindung bedarf dank einer stark vereinfachten Zielseite nur eines einzigen Klicks. Das Netz bietet Geschwindigkeiten, die einen neuen Maßstab an den weltweiten Flughäfen setzt. Um die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit des neuen Services zu gewährleisten, investiert Dubai Airports derzeit in mehr als 6.000 neue Wi-Fi-Zugangspunkte. Damit wird die die gesamte drahtlose Netzwerkinfrastruktur auf beiden Flughäfen enorm erweitert und die Internetverbindungen werden auf über 5 Gbit / s zu erhöht. So steht eine Bandbreitenkapazität bereit, die für die Versorgung einer kleinen Stadt notwendig wäre. Neben der nun optimierten Netzwerk-Infrastruktur und Bandbreite werden neue Web-Anwendungen speziell für jedes Terminal entwickelt, die zur Verbesserung der Informationen für die Fluggäste beitragen werden.

„Als weltweit größte internationale Drehscheibe sind wir das Herz vieler Reisen auf der ganzen Welt. Wenn unsere Passagiere in Dubai nach einer langen Reise ankommen, erwarten sie im Kontakt mit Freunden und Familie auf der ganzen Welt zu bleiben. Um dies zu ermöglichen hat Dubai Airports stark in die Entwicklung einer state of the art Infrastruktur investiert. Damit liefern wir eine branchenführende Wi-Fi-Fähigkeit an unsere Fluggäste aus. Es ist nur eine von vielen Initiativen, die wir unternommen haben, um die 83 Millionen Passagiere zu bedienen, die in diesem Jahr unsere Flughäfen passieren werden „, sagte Michael Ibbitson, Executive Vice President Business Technology bei Dubai Airports.