Zurück

Ein besonderes Ereignis nähert sich in Abu Dhabi: ein Beduinen Festival (Al Dhafra Festival) wird dort vom 13. bis 29. Dezember 2016 den Besuchern das Leben in der Wüste vermitteln. Es ist das weltweit größte Festival der Beduinen-Traditionen in der abendländischen Region. Es findet bereits zum zehnten Mal in Abu Dhabis Madinat Zayed, Al Gharbia, statt.

Den Besuchern wird die Wüstenkultur durch Shows und Wettbewerbe dargestellt: Kamele, Datteln, Salukis, Falknerei, Handwerkswettbewerbe sowie arabische Pferderennen werden die Szene beherrschen. Ein traditioneller Markt mit über 200 Geschäften zeigt den Besuchern die besten emiratischen Kunsthandwerke.

Das Festival ist auch Gastgeber eines der weltweit größten Kamel-Schönheits-Wettbewerbe. Die Organisatoren erwarten etwa 2.000 Kamel Besitzer und über 20.000 Kamele aus den Golfstaaten.