Zurück

Abu Dhabi hat einen großen Erfolg eingefahren: der Weltärzte-Kongreß 2020 wird in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate stattfinden. Die Rechte für die Weltkonferenz der praktizierenden Ärzte (Wonca 2020) sind somit langfristig vergeben. Die Veranstaltung wird im Nationalen Ausstellungszentrum Abu Dhabi (Adnec) stattfinden.

Gegründet 1972, ist Wonca eine gemeinnützige Berufsorganisation, die die Familienärzte und Hausärzte vertritt. Sie hat derzeit 118 Mitgliedsorganisationen in 131 Ländern. Rund 500.000 Familienärzte und Mediziner sind Mitglieder der Organisation. Für die Veranstaltung werden über 4.000 Delegierte aus der ganzen Welt erwartet. Gegen Abu Dhabi trat eine harte Konkurrenz an.

Saif Saeed Ghobash, Generaldirektor der Abu Dhabi Tourismus und Kulturbehörde (TCA Abu Dhabi), sagte: „Wir freuen uns, dass Abu Dhabi als Gastgeber für diese Veranstaltung von Weltbedeutung gewählt wurde. Das Emirat ist aufgrund seiner ausgezeichneten Infrastruktur, der erstklassigen Geschäfts-, Freizeit- und Tourismusanlagen, mit der Vielzahl von Hotels und einer nahtlosen Verbindung in alle Teile der Welt ein sehr starker Anwärter für solch internationale Veranstaltungen. Unser Sieg zeigt das anhaltende Vertrauen der führenden internationalen Verbände in Abu Dhabi’s State-of-the-Art-Fähigkeiten in der Business-Tourismus-Branche.