Zurück

Die Vielzahl der unterschiedlichen Fun-, Erlebnis- und Themenparks sind wahre Touristenmagnete für die Vereingten Arabischen Emirate. Prognosen sagen voraus, dass bis zum Jahre 2020 rund 19 Millionen Gäste jährlich die Parks besuchen werden. Zu den bestehenden großen Namen der Parks wie Ferrari World und Waterworld von Yas Island in Abu Dhabi sowie Aquaventure und Wild Wadi in Dubai gesellen sich in Kürze IMG World und Dubai Parks. In der IMG Worlds of Adventure werden von Beginn an rund 4,5 Millionen Besucher jährlich, in den Dubai Parks rund 6,7 Millionen erwartet.

Lt. einer Untersuchung von Colliers International, ein interntaionales Marktforschungsunternehmen, das auch die hochgerechneten Zahlen präsentiert, spielen für Abu Dhabi und Dubai die Themenparks eine essentielle Rolle. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer in einem Themenparkhotel variiert von zwei bis sechs Tagen weltweit. Bei Disney World Orlando beträgt der durchschnittliche Aufenthalt 4,5 Tage. Parks wie Euro Disney Paris heißen in der Regel ihre Gäste für 2,4 Tage willkommen, Disneyland Tokyo für 1,3 Tage.