Zurück

Am International Airport Ras Al Khaimah wird ab sofort moderne und innovative Technologie eingesetzt. Für die gesamte Abfertigung und für die Passkontrolle kommt ein „Smart Travel“-System zum Einsatz, das die gesamte Abwicklung der Dokumente am Flughafen auf ein Minimum an Zeit reduziert. Das System besteht aus Selbst-Check-in und Gepäck-Drop-Einrichtungen, automatischer Pass-Kontrolle mit biometrischen Verifikation Funktionen und Gesichtserkennung-Technologie, zusammen mit Smart-Boarding-Gates.

Die Selbst-Check-in-Verarbeitung dauert nur fünf Minuten und der Registrierungsprozess für die Bordkarte nur rund 20 Sekunden.

Mit diesen Neuerungen will das Emirat Ras Al Khaimah und insbesondere der International Airport Ras Al Khaimah die Zufriedenheit der Gäste erhöhen und damit auch den Besuch des Emirates attraktiver gestalten.