Zurück

Emaar Properties, eine der führenden Projektgesellschaften in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bauherr gigantischer Dubai-Projekte, plant mit einem Strandprojekt am Jumeirah Beach in Dubai ein weiteres Wahrzeichen zu setzen: Address Jumeirah Resort und Spa.

Das neue Gebäude wird einem Zwilingsturm ähneln und mit 74 geplanten Etagen rund 290 Meter Höhe erreichen. Platziert wird es am Ende der Dubai Marina mit eigenem Strand und hervorragendem Blick auf Bluewater Island mit seinem neuen Riesenrad. Zu erreichen ist das neue Address-Projekt bequem über die Sheikh Zayed Road.

Die 290 Meter hohen Türme umfassen 19.690 Quadratmeter Fläche mit einem 182-Zimmer-Hotel, Residenzen und Wohnapartments. Ein Turm beheimatet die Hotel- und Serviced Residences, der andere Turm die Wohnungen und Apartments. Beide Türme sind über ein gemeinsames Portal zugänglich. Auf der Dachterrasse wird ein Infinity-Pool den Blick auf den Arabischen Golf und auf Bluewater Island unbehindert freigeben.

Ein Ballsaal, ein Spa, ein Fitness-Centre, Restaurants, Strandbar, Lobbylounge aber auch Sitzungs- und Meetingräume zählen selbstverständlich zu dem kompletten Gebäudeangebot.

Die geplante Inbetriebnahme ist für 2020 vorgesehen.