Zurück

Abu Dhabi ist die Kunst- und Kulturhaupstadt der Vereinigten Arabischen Emirate schlechthin. Neben dem geplanten Louvre-Museum und dem Guggenheim-Museum gibt es eine weitere große Zahl von Kunst erhaltenden Einrichtungen in der emiratischen Hauptstadt. Nun kommt ein weiteres in der Planung hinzu: ein internationales Kulturerbe Museum soll Kunst und kulturelles Erbe vor weltweiten Konflikten schützen. Das Museum sol helfen, kulturelle Denkmäler und Artefakte im Nahen Osten besonders in den Ländern, die von Krieg und Konflikten bedroht sind, zu erhalten.

Mohammad Khalifa Al Mubarak, Vorsitzender der Tourismus- und Kulturbehörde von Abu Dhabi, sagte: „Derzeit verfügen wir über ein hochmodernes Archiv, das ein sicherer Ort für bedrohte Kust darstellt. Wir werden weitere Einrichtungen schaffen, die der Erhaltung international bekannter aber bedrohter Kunstgegenstände dienen werden.“

Weitere Details werden wahrscheinlich nächsten Monat bekannt gegeben werden. Die neue Einrichtung wird völlig unabhängig von den anderen Museen, einschließlich dem Louvre und dem Guggenheim-Museum entstehen.