Zurück

Dubai ist immer in Bewegung. Über Nacht entstehen neue Straßenzüge und täglich gibt es die Eröffnung eines neuen Hotels, eines Gebäudes oder einer Einrichtung. So können auch über Nacht einmal Metro-Stationen einen neuen Namen erhalten oder ganze Stadtviertel umbenannt werden.

Dieses gilt ab sofort für den Stadtteil TECOM: Die Anwohner und Geschäftsbetreiber residieren seit Anfang Juni 2016 nun im Stadtteil Barsha Heights. Die Tecom Gruppe war früher als TECOM Investments und als Unternehmen der Dubai Holding bekannt. Die Gruppe unterhält 11 Geschäftsbereiche, darunter die Dubai Internet City und die Dubai Academic City.

Der neue Stadtteil wird im Westen von der Shaikh Zayed Road, im Westen von der Hessa Road und im Norden von der First Al Khail Road bis zum Süden begrenzt.