Zurück

Sparen bis zu 30 Prozent für einen Aufenthalt in einem der Top-Hotels auf der Palmeninsel von Dubai. So lautet das jüngste Angebot von Softitel The Palm Jumeirah für den Zeitraum vom 11. März bis zum 17. Mai 2016. Dafür bekommt man eine der exquisitesten Unterkünfte in stilvollem Ambiente, köstenlichen Nachmittagstee im französischen Stil mit Spezialitäten von „le Gôuter“ und späten Check-out bis 15.00 Uhr.

Das Sofitel The Palm Jumeirah, 50 Autominuten von Dubai International Airport entfernt, ist ein neues, modern designtes Resort der Luxusklasse, das sich auf der östlichen Seite der weltbekannten „Palm Jumeirah“ befindet. Ein 500 Meter langer Privatstrand befindet sich direkt am Hotel und lädt zum erholsamen Sonnenbad ein. Ein Shuttle-Service zu verschiedenen Shopping-Malls und zum „Aquaventure Waterpark“ steht täglich zur Verfügung.

Polynesische Elemente und Motive durchziehen das Resort. Die fantasievoll gestaltete Poolanlage mit vier Pools, Jacuzzis und Cabanas verführen zum entspannten Tagträumen. Ein kleines Paradies für Kinder bieten der separate Kinder-Pool und der Mini-Club mit eigenem Kinderrestaurant. In zahlreichen Themenrestaurants werden Gaumenfreuden aus der ganzen Welt serviert. So z.B. ein internationales Buffet im Hauptrestaurant „Manava“. Auch die authentischen asiatischen Gerichte und traditionellen Teerituale im „Hong Loong“ begeistern. Das „Moana Seafood Restaurant“ und das „Porterhouse Steaks & Grills“ sorgen für kulinarische Abwechslung. Den Cocktail oder auch eine Shisha genießt man auf der Dachterrasse der „Maui Beach Bar“. Einige Boutiquen und ein Souvenirshop komplettieren das Angebot der Resortanlage.

Die 361 Zimmer sind stilvoll eingerichtet und natürliche Holzelemente verbinden sich mit farbenfrohen türkisen oder in Fuchsia gehaltenen Elementen. Die Luxury-Zimmer bieten Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Telefon, LCD-TV, Klimaanlage, WiFi, Minibar, Safe, Kaffee-/Teezubereiter und Balkon mit bezauberndem Meerblick oder Blick auf die Palmeninsel Jumeirah.

Fit bleibt man im hoteleigenen Fitnesscenter, in der Sauna oder im Dampfbad. Sportlich Aktive können sich auf zwei Tennisplätzen oder dem Joggingpfad stählen.