Zurück

Mit einer pfiffigen Marketingkampagne gibt es nun für verzehrte Speisen und Getränke in den zahlreichen Restaurationsbetrieben von The Beach in Dubai eine besondere Zutat: Die Möglichkeit zum Gewinn von 30.000 AED, rund 7.500 Euro. Zu jeder Speisenrechnung für 200 AED (rund 50 Euro) erhält der Gast einen Glückskeks. Mit noch etwas mehr Glück ist es ein goldener Glückskeks drin.

Initiator der Glückskeks-Aktion ist Meraas, die Projektgesellschaft und der Betreiber von The Beach. The Beach von Meraas ist der Uferabschnitt in Dubai, wo man am sandigen Strand und kühlem blauen Wasser einen Einkaufsbummel machen kann, feine Rwestaurants besucht, Wochenmärkte erkundet oder einfach nur den Tag ausklingen lässt. The Beach hat immer ein volles Unterhaltungsprogramm, wo sich Einheimische und Touristen gleichwohl fühlen: Eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, Fitnesseinrichtungen, Geschäfte, Kinos, Restaurants, ein Wasserpark und ein Spielbereich für Kinder. Mit neuen Veranstaltungen, wie zum Beispiel Yoga auf dem Rasen, gibt es nie Langeweile am The Beach. Für einen Aufenthalt während eines Urlaubs auch mit der ganzen Familie einfach ideal.