Zurück

Splendour of the Seas – zu deutsch der Glanz der Meere – ist der Name des Kreuzfahrtschiffes, das seine Passagiere zu den Glanzpunkten Arabiens bringt: Dubai, Abu Dhabi sowie Khasab und Maskat im Oman. Für sieben Tage ist dann das moderne Schiff der Royal Caribbean International für seine Gäste im Dienst. Und dieser wird an Bord der Splendour of the Seas groß geschrieben. Denn sie verfügt über eine hochwertige Ausstattung, ein großartiges Unterhaltungsangebot mit Akrobatik-Show und Casino bis hin zu Sportangeboten wie Kletterwand und einer eigens auf dem Schiff angelegten Joggingstrecke. Hier kann man eine Runde Basketball vor der Skyline Dubais spielen oder in einem der schiffseigenen Whirlpools und Schwimmbäder entspannen. Daneben gibt es das schicke Hauptrestaurant mit seinen kulinarischen, mehrgängigen Menüs zum Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie viele weitere Gourmet-Restaurants und Cafés, die mit Spezialitäten aufwarten und sogar Eis von Ben & Jerry’s anbieten.

Als nächste Reisetermine stehen der 13./20./27. März 2016 zur Verfügung. Der Reisepreis beginnt bei 799,– Euro und beinhaltet komplette Verpflegung, deutsche Reiseleitung und den Hin- und Rückflug von bzw. nach Deutschland (Berlin oder Frankfurt; andere Abflughäfen sind gegen einen Aufpreis möglich). Für ein Schnäppchen kann man die Reise noch mit einem dreitägigen Dubai-Aufenthalt verbinden.

Nähere Informationen: www.travelbird.de