Zurück

Dubai wird als Zieldestination für große Kreuzfahrtschiffe immer beliebter. Jetzt steht ein absolutes Highlight in dem Reisekalender: Das nagelneue Kreuzfahrtschiff Ovation of the Seas der Royal Caribbean startet am 9. Mai auf eine Reise zu den tollsten Städten Europas bis hin zur arabischen Halbinsel. Viele einzigartige Attraktionen an Bord versprechen großartige Seetage und beste Erholung. Uralte Städte und ein nagelneues Schiff – auf einer der ersten Kreuzfahrten der Ovation of the Seas (Jungfernfahrt April 2016) von Barcelona nach Dubai erwartet die Reisegäste ein spannender Mix aus Alt und Neu: Historische und teils antike Gebäude von Rom und Athen. Der bereits im 19. Jahrhundert erbaute Suezkanal und und dann die Megastadt Dubai, wo sich Wolkenkratzer und moderne Architektur der Superlative begegnen.

Die Ovation of the Seas ist das neuste Schiff der Quantum Klasse und beeindruckt seine Gäste mit zahlreichen Innovationen, die an Bord und an Land absolut einmalig sind! Für WOW-Momente an Bord sorgt beispielsweise die North Star Glaskapsel – hier können Gäste in 90 Metern Höhe einen einmaligen Ausblick genießen. Im „Two70°“ erleben Gäste der Ovation of the Seas tagsüber einen faszinierenden 270 Grad Panoramablick und atemberaubende Shows bei Nacht. Das neue „SeaPlex“ ist der neue Ort an Bord, der mit Autoscooter, einer Zirkusschule und vielem mehr vielseitige Familienaktivitäten bietet. Neben den vielen Neuerungen der Ovation of the Seas dürfen Highlights wie der FlowRider Surfsimulator und die beliebten Loft Suiten natürlich nicht fehlen.

Auch kulinarisch überrascht die Ovation of the Seas mit dem revolutionären Dynamic Dining Konzept (ab Juli 2016) ohne klassische Essenszeiten und beeindruckt seine Gäste mit neuen Spezialitätenrestaurants wie dem Wonderland, dass an eine surreale und magische Welt erinnert, Jamie´s Italian, das erste Restaurant vom Jamie Oliver auf hoher See und vielen anderen Gaumenfreunden an Bord.

Die 18-tägige Luxus-Kreuzfahrt gibt es ab 1.299 Euro pro Person inkl. Flug.

Nähere Informationen: http://travelbird.de