Zurück

Krönender Abschluss für das Jahr 2015: Etihad Airways ist im Rahmen der World Travel Awards (WTA) Grand Final Gala Ceremony zum siebten Mal in Folge als „World’s Leading Airline” ausgezeichnet worden. An den Feierlichkeiten im exklusiven Mazagan Beach & Golf Resort in der marokkanischen Hafenstadt El Jadida nahmen internationale Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Medien teil. Die Fluglinie wurde bei den World Travel Awards außerdem mit drei weiteren Auszeichnungen geehrt: „2015 World’s Leading Airline – First Class“, „2015 World’s Leading Airline Inflight Entertainment“ und „2015 World’s Leading Cabin Crew“.

Etihad Airways konnte ihre Gewinnserie der vergangenen Jahre fortsetzen und überzeugte außerdem in den Kategorien „World’s Leading Airline – First Class”, „World’s Leading Inflight Entertainment“ und „World’s Leading Cabin Crew“. Die vier Awards markieren den Abschluss eines bemerkenswerten Jahres, das sich durch viele Erfolge auszeichnet. So nahm die Airline den Betrieb mit dem Airbus A380 und der Boeing B787 Dreamliner auf, die sich mit den innovativsten Flugzeugkabinen der Welt präsentieren. Darüber hinaus stellte Etihad Airways neu entworfene Produkte und Bord-Services sowie neue Uniformen vor.

Peter Baumgartner, Chief Commercial Officer von Etihad Airways, sagt: „Einmal mehr hat Etihads Bestreben, das Flugerlebnis neu zu definieren, uns eine der wichtigsten Auszeichnungen der Branche eingebracht – nämlich zum siebten Jahr in Folge den Titel „World’s Leading Airline“. Das ist eine bedeutende Belohnung für unsere erheblichen Bemühungen, ein junges und fortschrittliches Unternehmen in einen globalen Marktführer in den Bereichen Innovation, Gastfreundschaft und Stil zu verwandeln.“

„Wir werden auch weiterhin die Flugreisebranche prägen, indem wir in die besten Arbeitskräfte, Produkte und Technologien investieren. So können wir aus einer hoch gelobten Marke einen unangefochtenen Spitzenanbieter von Flugerlebnissen auf höchstem Niveau in allen Reiseklassen machen.“

Graham E. Cooke, Gründer und Präsident der World Travel Awards, sagt: „Es ist eine sehr große Ehre für uns, Etihad Airways zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung als „World’s Leading Airline“ zu verleihen. Unsere internationale Wählerschaft hat die Begeisterung der Fluglinie für luxuriöses Reisen erkannt und Etihads Bestreben, das Flugerlebnis des 21. Jahrhunderts neu zu definieren, gewürdigt. Ich bin gespannt darauf, was die Airline im Jahr 2016 auf Lager hat, um ihre Stellung an der Spitze der internationalen Luftfahrt zu halten. Ich gratuliere dem Team in Abu Dhabi sowie auf der ganzen Welt und wünsche weiterhin viel Erfolg.“

Die Awards sind der Abschluss eines erfolgreichen Monats für Etihad Airways. Am 4. Dezember erhielt die Airline den renommierten Air Transport World (ATW) ‚Airline of the year 2016’-Award, der zu den begehrtesten Auszeichnungen der Luftfahrtbranche zählt. Ebenso bekam die Fluglinie die Auszeichnung „Best First Class“ im Rahmen der Ultratravel Awards in Dubai. Diese Ehrungen führen die lange Liste wichtiger Auszeichnungen weiter, die Etihad Airways im vergangenen Jahr erhalten hat.