Zurück

Etihad Airways wurde vom Luftfahrtmagazin Air Transport World (ATW) als Airline des Jahres 2016 ausgezeichnet. Damit honoriert das Magazin aus den USA die klare Zukunftsvision der Fluggesellschaft, ihr erfolgreiches organisches Wachstum mit der einzigartigen Partnerstrategie sowie die kommerziellen Erfolge, die in den letzten vier Jahren zu Nettogewinnen führten. Ausschlaggebend waren außerdem das schnelle Wachstum der Anzahl hochmotivierter Mitarbeiter, die Entwicklung innovativer Produkte und Services wie „The Residence by Etihad™“ und das starke Management der Airline.

Der Award wurde von der Redaktion der ATW vergeben, an dem Wettbewerb nahmen mehr als 100 Airlines aus der ganzen Welt teil. „Wir sind sehr erfreut, dass Etihad Airways zur Airline des Jahres 2016 gekürt wurde“, sagt Air Transport World Chefredakteurin Karen Walker. „In einem Markt mit harter Konkurrenz, in dem am Ende das eine oft dem anderen gleicht, bewiesen James Hogan und sein Team, dass eine Airline dank innovativer Ansätze, kreativer Produkte und mit einer klaren Vision neue Maßstäbe setzen kann. Ich gratuliere Etihad Airways zu dieser verdienten Auszeichnung.“

James Hogan, Etihad Airways President und Chief Executive Officer: „Ich freue mich sehr, diesen Award stellvertretend für die 27.000 Angestellten der Etihad Airways Group auf der ganzen Welt annehmen zu dürfen. Die Anerkennung gilt ihrem Engagement, ihrer Wertschätzung und nicht zuletzt ihrer harten Arbeit für unser Ziel, die beste Airline der Welt zu werden.“